Dr. ULF KÄMPFER
Dr. ULF KÄMPFEROberbürgermeister der Stadt Kiel

Grußwort des Schirmherren

Das Internationale Meeresfilmfestival CineMare Kiel ist eine beachtliche Premiere im Kieler Veranstaltungskalender 2016. Eigentlich ist es angesichts der Lage Kiels am Meer ja kaum zu fassen, dass es ein solches Festival noch niemals gegeben hat. Aber so ist es.
Umso erfreulicher ist die Initiative von Till Dietsche und Jan Sellmer, die gemeinsam mit Tom Körber und Eva Strehler sowie Daniel Opitz von der Kieler Ocean Mind Foundation das erste Meeresfilmfestival auf die Beine gestellt haben.
Zu Kiel als Welthauptstadt des Segelns und Veranstalterin der Kieler Woche passt das Festival jedenfalls sehr gut. Auch der internationale Ansatz unterstreicht den Charakter Kiels als weltoffene Stadt.
Die Kieler Förde ist das Herzstück unserer Stadt. Die Lage am Wasser hat die Kieler Stadtgeschichte seit Anbeginn entscheidend geprägt. Unser stärkstes Zugpferd ist die Kieler Woche, die in jedem Jahr Millionen von Gästen ein umfangreiches Programm bietet. Das größte Sommerfest Nordeuropas hat uns internationale Berühmtheit eingebracht. Auch die zweimalige Ausrichtung der olympischen Segelspiele hat sich im Stadtbild an vielen Stellen verewigt. Will sagen: Kiel.Sailing.City ist von Geburt an maritim geprägt und hat ihrer geographischen Lage alles zu verdanken.
Dazu passt das Internationale Meeresfilmfestival CineMare Kiel ganz hervorragend und ich hoffe, der Publikumszuspruch wird dies auch unterstreichen. Dann hat es das Zeug, zum Klassiker zu werden.
Allen Beteiligten danke ich sehr für ihr Engagement und allen Gästen wünsche ich viel Freude bei der Betrachtung der sehenswerten Filme. Los geht’s mit der Eröffnung am 18. August – wir sehen uns!

Mit den besten Wünschen grüßt herzlich
Dr. Ulf Kämpfer
Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Kiel

Greetings from the Mayor of Kiel

CineMare Int’l Ocean Film Festival Kiel is a remarkable premiere on the event calendar of Kiel. Given the city’s location by the sea, it’s hard to believe that there’s never been a festival like this before. But that’s how it is. Therefor this initiative by Till Dietsche and Jan Sellmer, who together with Tom Körber and Eva Strehler, as well as Daniel Opitz of the Ocean Mind Foundation Kiel, who have launched Kiel’s new ocean film festival, is highly appreciated. The festival’s premiere is very well suited to Kiel as the world capital of sailing and the host of the Kiel Week. The international approach also emphasizes Kiel’s character as a cosmopolitan city. The Kiel Fjord is the heart of our city. The location by the sea has shaped Kiel’s history right from the beginning. Our strongest unique selling point is the Kiel Week, which offers an extensive program to millions of guests every year. The biggest summer festival in Northern Europe has brought us international fame. The city’s hosting of sailing events at two Olympic Games, has left ist mark on our urban landscape. Right from the beginning Kiel.Sailing.City has been geared towards the ocean and owes everything to its geographical position. The CineMare Int’l Ocean Film Festival Kiel is a perfect match and I hope the audience will support this. Then it has all the features to become an instant classic.
I would like to thank all those involved for their commitment and I would like to wish all the guests a lot of fun while watching the films. Let’s start with the opening on 18 August – see you!

Best wishes and warm greetings,
Dr. Ulf Kämpfer, Lord Mayor of the City of Kiel