Loading Events
  • This event has passed.
Karten sind nur direkt beim Kino erhältlich.

Tickets: 9 € (ermäßigt 8 €, Kinder (12 J.) 5 €)


6 p.m. | 18:00 Uhr   


A Town Called Success
Taiwan 2013 | 75 min.
Regie: Frank Smith
Produzent: Jessie Shih
Sprache: taiwanesisch, chinesisch, Untertitel englisch

International Version

Gast / Guest: Joyun Lee, Filmemacherin aus Taiwan

Nominiert für den CineMare Seefahrerfilmpreis 2017

“A Town Called Success” dokumentiert das Leben einer Gruppe von Harpunenfischern aus Chenggong (besser bekannt als “Success”), Taiwan. Im Fokus: Kapitän Chen Yong Fu, er ist eine Legende – eines aussterbenden Handels. Gemeinsam haben Fischer und Wissenschaftler eine einzigartige Geschichte zum Schutz der majestätischen Marline und Schwertfische in taiwanesischen Gewässern kreiert. Der Film ist eine visuelle Feier der taiwanesischen Identität, eine Geschichte als Nation von Fischern, die sich durch den Einfluss von sozialen Veränderungen und wirtschaftlichem Wachstum, durch industriellen Fischfang und untragbarer weltweiter Nachfrage nach Fisch verändert. Es ist das Märchen der letzten Harpunenfischer von Chenggong.

Nominated for the CineMare Seafarer Film Award 2017

“A Town Called Success” follows the lives of a group of harpoon fishermen from Chenggong (literally known as “Success”), The crew’s captain Chen Yong Fu is a local legend – but in a dying trade. The crew is joined by a local scientist who is fighting to protect the majestic Marlin and Swordfish that thrive in Taiwan’s waters. Together they created a unique Taiwanese story. This film is a visual celebration of Taiwan’s coastal identity, it tells the story of Taiwan as a fishing nation – of social change, economic growth, of industrial fishing fleets and unsustainable demands for fish. It is a tale of the last spear fishermen of Chenggong.